Die VEBU-Testcommunity und das Weinhaus Langguth Erben haben 2.300 veggie-interessierte Menschen zum Thema “veganer Wein” befragt. Was dabei rauskam erfahrt ihr hier.

Wein ist für Veganer das beliebteste alkoholische Getränk

Vegan leben und Alkohol trinken schließt sich nicht aus: 89 Prozent der Veganer trinken gerne und regelmäßig Alkohol. Vor allem Wein ist für 95 Prozent das Lieblingsgetränk. Vor allem bei festlichen Anlässen, wie z.B. Geburtstagen, genießt man Wein – 68 Prozenttun dies. Weitere 55 Prozent der Befragten gaben an, dass sie Wein gerne zuhause beim Lesen oder in gemütlicher Runde mit Freunden trinken und für 49 Prozent gehört ein Glas Wein beim Besuch im Restaurant dazu.

Deutlich hinter Wein ist Bier für 66 Prozent vegan lebender Menschen das zweitliebste alkoholische Getränk, gefolgt von Schaumwein mit 58 Prozent und Cocktails mit 48 Prozent. (Mehrfachnennung waren möglich)

Die Vorliebe für Weiß- und Rotwein spaltet sich

Frauen und Männer haben verschiedene Weinvorlieben. Bei den Frauen liegt der Weißwein knapp vor dem Rotwein. Die Männer bevorzugen ganz klar den roten. Beiden Geschlechtern gemein ist, dass sie Wein bewusst und mit Bedacht konsumieren.

Veganer Wein ist nicht nur von Veggies gefragt

Die meisten Weinproduzenten verwenden beim Klärungsverfahren tierische Hilfsmittel, wie z.B. Gelatine oder Hühnereiweiß. Diese Hilfsmittel bleiben nicht im Wein, dennoch ist das Endprodukt nicht mehr vegan. 91 Prozent der Veganer gaben an, dass sie sich Wein wünschen, der ohne tierischen Hilfsmitteln hergestellt wird. Aber auch Flexitarier (84 Prozent) und Allesesser (69 Prozent) würden vegane Weine vorziehen. Ein Großteil der Befragten wünschte sich:

  • mehr Transparenz über “versteckte Tiere” in Nahrungsmitteln
  • mehr Informationen über Wein und dessen Herstellung
  • klare Kennzeichnung von veganen Weinen

serie

Vegane Weine von Langguth Erben

Die Weinmarke Sontino® BioVegan von Langguth Erben bietet rein vegane und bio-zertifizierte Weinsorten an. Die Trauben werden nach biologischen Anbau-Kriterien kultiviert und mit Hilfe von pflanzlichen Stoffen wie Aktivkohle, Bentonit oder vegetabile Gelatine geklärt.

Damit Verbraucher die bio-veganen Weinsorten beim Einkauf auch schnell und einfach finden, sind alle Sontino® BioVegan Weine mit dem Bio-Siegel und dem V-Label der Europäischen Vegetarierunion gekennzeichnet.

„Mit der Befragung haben wir unsere Konsumenten noch genauer kennen gelernt“, sagt Alois Dietzen, Brandmanager bei F.W. Langguth Erben. „Besonders gefreut und motiviert hat uns, dass nicht nur vegan lebende Menschen vegane Weine bevorzugen. Wir also mit Sontino® BioVegan auf dem richtigen Weg sind.“

 

F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG, Rawpixel.com/shutterstock.com